Verteiltechnik für die Zukunft

Stand: 01.04.2012

Basierend auf dem klassischen PROFI-LINE Konzept - nämlich höchste Qualität für das installierende Handwerk zu bieten, in Verbindung mit einem attraktiven Preis/Leistungsverhältnis - entstand die neue KREILING Multischalter Linie.

Hierbei werden folgende Prämissen beachtet:

  • Eine straffe Produktpalette, die mit wenigen Typen alle Anforderungen erfüllen kann - vom attraktiven Kompaktschalter bis zur anspruchsvollen Kaskade.
  • Ein modernes Design mit effizienter Wärmeableitung und stabiler Wandbefestigung
  • Die Berücksichtigung von ökologischen Aspekten wie Betriebs-Stromverbrauch, stand-by-Stromsparschaltungen, geringster stand by-Verbrauch und komplett recycelbare Rohstoffe sowie eine moderne deutsche Fertigung unter Berücksichtigung aller Umweltschutzmöglichkeiten
  • Der Einsatz extrem moderner Technologien wie 100% integrierte Schaltungen und digitale Schatznetzteile
  • Technische Ansprüche wie extrem geringe Wärmeentwicklung, hohe Ausgangspegel, hohe Entkopplungswerte und grundsätzliche Verstärkung in allen Bauteilen mit Berücksichtigung von Schräglage.
  • Alle Design-, Entwicklungs- und Produktionsprozesse finden in Deutschland statt. So werden selbst die Werkzeuge für die Netzteilgehäuse in Deutschland gefertigt um höchste Qualität auf allen Ebenen zu gewährleisten. Das schafft kurze Entwicklungszyklen und Flexibilität bei Marktveränderungen.



Einschleußweiche SAT/Terrestrik

zurück zur Produktübersicht
Einschleußweiche SAT/Terrestrik
Abbildung im Detail
 

Artikel

10998

Artikelnummer

KR EW 3

Details

Die Frequenzweiche KR EW 3 verfügt über 2 Eingänge (1 x 5-860 MHz; 1 x 950-2250 MHz) die zu einem Ausgang (1 x 5-2250 MHz) zusammengeführt werden. Damit werden terrestrische Signale mit einem Satsignal zusammengeführt, um auf einem Kabel weiter geführt zu werden. Es können bis zu 500 mA durchgeleitet werden.

Anwendungsbeispiel Beispiel für eine Einspeisung terrestrischer Signale in eine Satellitenanlage mit 4 Satellitenpositionen

Beispiel für eine Einspeisung terrestrischer Signale in eine Satellitenanlage

Beispiel für eine Einspeisung terrestrischer Signale in eine Satellitenanlage als Filter gegen Störungen

Beispiel für eine Einspeisung terrestrischer Signale in eine Satellitenanlage mit 2 Satellitenpositionen
Typ KR EW 3
Art Einschleussweiche SAT/Terrestrik
Eingänge 2
Frequenzbereich Terr MHz 5..860
Frequenzbereich SAT MHz 950..2250
Teilnehmerausgänge 1
Umgebungstemperatur -20…50°C
Abmessungen in mm 90x76x28
EAN-Code 4250157709981
Kreiling Technologien GmbH • Westring 31 • 33818 Leopoldshöhe • Tel.: 05202 / 98 78 0 • Fax: 05202 / 98 78 60 • E-Mail: info@kreiling-technologien.de