Verstärkung - LNB

zurück zum Lexikon


Die empfangenen Signale werden im LNB verstärkt.

Der Wert beträgt meist zwischen 50 - 55 db. Die Verstärkung sollte über den gesamten Frequenzbereich leicht ansteigen, um die Kabelverluste bei höheren Frequenzen auszugleichen. Mehr als 60 db sollte ein LNB nicht verstärken, da sonst der Tuner im Digital-Receiver übersteuern und aussetzen kann.
Kreiling Technologien GmbH • Westring 31 • 33818 Leopoldshöhe • Tel.: 05202 / 98 78 0 • Fax: 05202 / 98 78 60 • E-Mail: info@kreiling-technologien.de