Verstärkung - Ausseneinheit

zurück zum Lexikon


Die wichtigste Aufgabe der Ausseneinheit ist es die Signale zu empfangen und zu verstärken.

Da die Satelliten rund 36.000 km von der Erde entfernt sind, kommen die Signale nur schwach an der Antenne an. Durch seine Größe und Form vermag der Reflektor die Signale zu bündeln und dem LNB zuzuführen. Je Größer ein Reflektor ist, desto größer ist sein Gewinn (seine Verstärkung). Als ungefähre Anhaltsgrößen kann man folgende Richtwerte für den Gewinn nehmen. Sie schwanken aber je nach Konstruktion und Hersteller nicht unerheblich. Je größer ein Reflektor ist, desto höher ist auch seine Schlechtwetterreserve.
  Refklektor Größe - Verstärkung
Refklektor Größe - Verstärkung
Kreiling Technologien GmbH • Westring 31 • 33818 Leopoldshöhe • Tel.: 05202 / 98 78 0 • Fax: 05202 / 98 78 60 • E-Mail: info@kreiling-technologien.de