COFDM

zurück zum Lexikon


coded orthogonal frequency division multiplex - Modulationsverfahren das für die Übertragung digital-terrestrischer Signale verwendet wird.

Hierbei werden die Informationen auf viele dicht nebeneinander liegende Trägerfrequenzen moduliert um eine störungsfrei Übertragung zu ermöglichen.
Kreiling Technologien GmbH • Westring 31 • 33818 Leopoldshöhe • Tel.: 05202 / 98 78 0 • Fax: 05202 / 98 78 60 • E-Mail: info@kreiling-technologien.de